Nach einem langen Tag

Was macht ihr nach einem langen Tag?

Mein allgemein Rezept lautet Nickerchen! (Hessisch für Mittagsschlaf)

Seit meine Studentenzeit vorbei ist, Ich festangestellt bin und bis 17/18Uhr manchmal auch länger arbeite ist ein Nickerchen allerdings schwer in den Tagesablauf zu Integrieren.

Meist ist es ein und das selbe, ob ich nun nach der Arbeit eins, zwei oder drei Stunden und einen kurzen Schlaf versinke. Ich gehe egal wie um 0uhr ins Bett. Also bringt mir der kurze Schlaf schon irgendwie etwas.

Lange Rede kurzer Sinn, ich schlafe am liebsten eine Stunde und bin anschließend wieder voller Kräfte und kann mich kreativen Projekten und den ein oder anderen Haushaltlichen Pflichten und anderem wie lesen (haha wann hatte ich zuletzt Zeit zum lesen?) widmen.

Am besten entspannen, wenn ich wütend bin oder frustriert über den Arbeitstag, kann ich tatsächlich beim Kürbissuppe kochen. Ich muss aber auch sagen, nach zerkleinern des Kürbises ist schon das ein oder andere Brotmesser hinüber gewesen.

Dennoch ist so ein Kürbis besser als jeder Boxsack! Denn er macht auch noch satt!

Es gibt aber durchaus auch die Tage, Und diese überwiegen… an denen ich keine Lust habe mich in die Küche zu stellen und zu kochen.

An diesen Tagen „kocht“ mein Mann. Meist klingelt es, obwohl er unverändert in seinem Zimmer am PC sitzt, an der Haustür und … wie durch zauberhand strahlt mich meine Lieblingspizza an .. oder ein super leckeres Schnitzel!

Ja also diese Tage überwiegen. Aber das ist manchmal auch ok. Oft habe ich überlegt mal einen „no Liefer“ Monat einzulegen . .. aber wo fängt das an und wo hört das auf?

Ist ein Döner den ich mitbringe ein Lieferobjekt? Und wie sieht das mit der Tüte von BigM aus? Bring ich ja auch? Ist trotzdem gekauft und nicht selbst gekocht.

Meist klingt nach dem Essen ein langer Tag aus indem ich an unserem Esszimmertisch sitze und vor mich hin male oder bastel. Einfach und meditativ. Es beruhigt mich!

Und wenn mich ein Tag bis ins Bett beschäftigt, gibt es 3 Dinge . .. Und eins davon hilft immer!

  • „DIE DREI ???“ Sie helfen Immer und in jedem alter und Leute… sagt was ihr wollt… Ich werde sie auch noch mit 90 hören! Und auch dann singe ich noch mit!
  • „Friends“! Kennt ihr sie noch? Die Sitcom die von 1994-2004 lief und bei deren letzter Folge JEDER da saß und geheult hat?! (Rachel:“Ich muss raus hier“). Alternativ geht auch „die Nanny“, „Full House“, „Prince of BelAir“ oder „Hör mal wer da hämmert“ … 90er eben und tausendmal gesehen, die besten Stellen kennend und daher wunderbarer Einschlafstoff! *aber wehe!!! Wehe es ist eine Spannende Stelle oder eine an die man sich nicht mehr erinnert… dann bin ich wach! Also am besten die langweiligsten Staffeln raussuchen!
  • „Drei Männer im Schnee“ – ein alter deutschen und furchtbar lustiger Film den ich bereits in und auswendig kann! (Glaube es liegt an dem auswendig können)

Und wenn all das nicht hilft:

Ein Bier, Füße maßieren und ab ins Land der Träume!

(Der Tipp mit dem Füße massieren kam von einer bekannten… Und ihr werdet lachen.. es hilft! Es macht müde und schlechte Träume bleiben fern… fragt mich nicht wieso… )

In diesem Sinne, Ich hab keinen Kürbis- also dann doch malen 😉

Eure Anna.Kaffeekanna 💕

Advertisements

4 Gedanken zu “Nach einem langen Tag

  1. Claudia schreibt:

    Ich finde auch, dass man sich nach einem langen Tag mal ein Nickerchen gönnen kann. 🙂
    Nach dem Lesen deines Beitrags kriege ich direkt Lust die ganzen alten Serien wie „die Nanny“, „Full House“, „Prince of BelAir“ oder „Hör mal wer da hämmert“ zu schauen! 😀

    Gefällt 1 Person

  2. Sigrid schreibt:

    Also ich bin ja nach einem Nickerchen immer geräderter als vorher und irgendwie bleib ich dann liegen und schaffe gar nichts mehr.
    Früher – haha wie sich das anhört, als ich noch um 14 oder 15 Uhr daheim war ging das noch einigermaßen klar, aber jetzt ist das eher kontraproduktiv.
    Einschlafprobleme habe ich zum Glück eher selten, außer bei Migräne aber da helfen auch keine Serien!

    Schönen Abend dir ❤️

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s